Datenschutz

des Mein Grundeinkommen e.V. für www.mein-grundeinkommen.de, www.doppelverlosung.meinbge.de und www.bar.mein‑grundeinkommen.de

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Du kannst von uns erwarten, dass wir mit deinen Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Wir beachten selbstverständlich die Vorschriften des Bundesdatenschutz- sowie des Telemediengesetzes und werden personenbezogene Daten der Nutzer nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang erheben und verarbeiten.

Mit dieser Erklärung unterrichten wir dich über die datenschutzrelevanten Aspekte unserer Website und informieren dich über die von uns eingesetzten Maßnahmen, um deine Rechte zu wahren.

Durch Anklicken der entsprechenden Checkbox bei deiner Registrierung für unseren Dienst erklärst du uns in Bezug auf die im Folgenden bezeichneten “Datenverarbeitungsvorgänge” dein Einverständnis dahingehend, dass wir deine personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Du kannst dein Einverständnis aber selbstverständlich jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich an den „Mein Grundeinkommen“ e.V., Skalitzer Straße 85-86, Aufgang B, D-10997 Berlin, gerichtet werden. Es genügt jedoch auch eine E-Mail an [email protected]. Von dort erhältst du auch auf Verlangen die schriftliche oder elektronische Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten Daten. Nach dem Widerruf löschen wir dein Nutzerkonto. Du kannst dies auch jederzeit selbst in deinen Profileinstellungen tun.

1. Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten

Wir verwenden die erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zur Durchführung der von dir mit uns geschlossenen vertraglichen Vereinbarungen (vgl. unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen).

2. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir dann, wenn du dich bei uns registrierst und wenn du unser Angebot nutzt.

a) Bestandsdaten

Im Rahmen der Registrierung erfragen wir von dir grundsätzlich die folgenden Daten (nachfolgend als „Bestandsdaten“ bezeichnet):

  • eine E-Mail-Adresse, unter der du erreichbar bist,
  • ein Passwort für den späteren Zugang zum Dienst,
  • deinen Vornamen oder Nutzernamen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, während bzw. nach der Registrierung in deinem Nutzerprofil weitere Daten anzugeben (das Land in dem du lebst, Angaben zur sozialen Gruppenzugehörigkeit, deine Vorhaben, falls du ein Grundeinkommen beziehen würdest) sowie ein Foto einzustellen. Entscheidest du dich dafür, zusätzliche Daten anzugeben und/oder ein Foto von dir hochzuladen, werden die entsprechenden Daten sowie auch das Foto Teil der Bestandsdaten.
Du kannst weiterhin durch Setzen eines Häkchens unseren Newsletter abonnieren. Damit senden wir dir in angemessenen Abständen einen E-Mail-Newsletter an deine E-Mail-Adresse zu, in dem redaktionelle Informationen aus und über unser Angebot enthalten sind (z.B., dass ein neues Grundeinkommen ausgelost wird). Du hast jederzeit die Möglichkeit den Newsletter abzubestellen, zum Beispiel indem du die entsprechende Funktion in dem Newsletter selbst wählst, das entsprechende Häkchen in deinen Profil-Einstellungen entfernst oder durch eine kurze E-Mail an [email protected]

b) Crowdbar

Die Crowdbar ist unsere Browser-Erweiterung, die du dir optional installieren kannst. Wenn du sie installiert hast, hast du bei Einkäufen im Internet die Möglichkeit, ohne Mehrkosten für dich, uns eine Verkaufsprovision vom Onlineshop-Betreiber zukommen zu lassen. Die Crowdbar wird von dem Projekt boost entwickelt und betrieben. Unter https://www.boost-project.com/de erfährst du mehr.
Um dir die Provisionen aus den von dir getätigten Einkäufen gutzuschreiben, verfolgt boost, wenn du in einem unserer Partnershops einkaufst. Die von dir gekauften Produkte werden jedoch nicht mit deinen Nutzerdaten in Verbindung gebracht. Wir sehen somit nicht, welche Produkte du eingekauft hast.

c) Nutzungsdaten / Cookies

Du kannst unsere Website grundsätzlich ohne die gesonderte Angabe persönlicher Daten einsehen. Jedoch fallen bei der Nutzung einige Daten an. Hinsichtlich solcher Nutzungsdaten gilt Folgendes:

aa) Wenn unsere Internetseiten durch registrierte Nutzer oder einfache Internetnutzer besucht werden, speichern wir dabei bestimmte Daten in sogenannten Logfiles. Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des Besuchs auf unseren Seiten, der übermittelten Datenmenge und den Unterseiten, die auf www.mein-grundeinkommen.de und www.bar.mein-grundeinkommen.de aufgerufen wurden. Die Logfiles erheben und speichern wir aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unseres Dienstes nachvollziehen zu können sowie zu statistischen Auswertungen.

bb) Im Rahmen unserer Website verwenden wir überdies Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unter anderem zur Erfassung von Informationen bezüglich der Nutzung der Website dient. In diesen Dateien befinden sich jedoch keine personenbezogenen Daten. In den Cookies wird erstens die Anzahl der Registrierungen von deinem Computer aus gespeichert (um Mehrfachanmeldungen herausfiltern zu können) und
zweitens wird dein "Vorhaben mit Grundeinkommen" zwischengespeichert sofern du auf "Ich auch" geklickt hast und noch nicht eingeloggt bist. Sofern du beim Einloggen ein Häkchen bei "Eingeloggt bleiben" setzt, wird zusätzlich ein Cookie gesetzt, das dich auch nach Ablauf deiner Session wiedererkennt ohne, dass du dich erneut einloggen musst.

Falls du die Verwendung von Cookies unterbinden willst, besteht dazu bei deinem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie das bei dem von dir verwendeten Browser funktioniert, kannst du die Hilfe-Funktion deines jeweiligen Browsers benutzen oder dich an den Hersteller wenden.

3. Werbung

Die Website www.mein-grundeinkommen.de ist komplett frei von werblichen Angeboten und wird es auch in Zukunft bleiben.

4. E-Mail-Versand

Wir benutzen zum Versenden unseres E-Mail-Newsletters und der E-Mail-Benachrichtigungen den Anbieter SparkPost.
In unseren E-Mails findest du häufig Links zu unserer Website. Wenn du auf einen Link klickst, wirst du über SparkPost auf die entsprechende Seite, z.B. einen Blogeintrag, weitergeleitet. Hierbei zählt SparkPost unter anderem für uns die Anzahl der Zugriffe aus dem Newsletter heraus. Wir können uns mit diesen Informationen ein besseres Bild davon machen, welche Informationen bei dir ankommen und dich interessieren. Wenn wir Änderungsbedarf sehen, passen wir unsere E-Mail-Kommunikation an
Die Datenschutzrichtlinien von SparkPost kannst du der Sektion “Privacy und Cookie Policy” auf der folgenden Website entnehmen: https://www.sparkpost.com/policies

5. Plugins

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Anschließend ist eine Teilnahme am Gewinnspiel jedoch nicht mehr möglich.

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (Facebook). Wenn du mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufst, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an deinen Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten du besucht hast. Bist du dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was du nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern kannst. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Die Anmeldung bei "Mein Grundeinkommen" ist über Facebook Connect möglich. Facebook Connect ist ein Angebot von Facebook, Inc.. Bei der Nutzung von Facebook Connect werden, sofern du dies erlaubst, Daten aus deinem Facebook-Profil an uns übermittelt. Umgekehrt können Daten von dieser Website oder Anwendung an dein Facebook-Profil übertragen werden. Deine übertragenen Daten können von uns gespeichert und verarbeitet werden. Die Nutzung von Facebook Connect unterliegt den Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von Facebook.

Damit du "Mein Grundeinkommen" über Google Plus empfehlen kannst, verwenden wir auf unserer Internetseite die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“). Bei jedem Aufruf einer Website unserer Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von dir verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Website unserer Internetpräsenz du gerade besuchst. Google protokolliert deinen Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung deines Besuchs einer Website unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht. Betätigst du die „+1“-Schaltfläche während du bei Google+ (Google Plus) eingeloggt bist, erfasst Google über dein Google-Profil Informationen über die von dir empfohlene URL, deine IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit deine „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Deine „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit deinem Profilnamen und deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in deinem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Unter der nachstehenden Internetadresse findest du die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google zu deinen diesbezüglichen Rechten sowie zu deinen Profileinstellungsmöglichkeiten: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Auf unseren Seiten sind Videos von YouTube eingebunden. Wir ermöglichen nur die Verbindung zu YouTube. YouTube ist ein Angebot von Google Inc.. Zweck und Umfang der Datenerhebung und -nutzung durch Google sowie deiner Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube unter http://www.youtube.com/t/privacy.
Für unseren Support nutzen wir das Werkzeug BeSnappy. Wenn du uns über das Support-Formular eine Nachricht schreibst, werden die Inhalte an Snappy weitergeleitet und dort gespeichert. Die Datenschutzbestimmungen von Snappy findest du unter https://besnappy.com/privacy.

6. Skripte

Wir laden aus technischen Gründen Skripte für verschiedene Funktionalitäten unserer Website von Drittanbietern (insbesondere Google, Cloudflare und Snappy) nach. Diese speichern unter Umständen sogenannte Metadaten, d.h. die IP-Adresse, den Browsertyp, die Browserversion, etc. ab. Diese Dienste haben jedoch keinen Zugriff auf die persönlichen Daten, die du bei uns hinterlegt hast.

7. Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

8. Weitergabe an Dritte

Wir geben deine personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn und soweit dies zur Durchführung der mit dir bestehenden Vertragsverhältnisse notwendig ist, wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist, oder es zur Durchsetzung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer mit Ihnen geschlossener Vereinbarungen sowie unserer Rechte und Forderungen notwendig sein sollte.

9. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir dir jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten über dich bei uns gespeichert sind. Du hast weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten deines Nutzerkontos und damit deine persönlichen Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.

10. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite nur berechtigte Personen Zugang zu deinen personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Stand: Juni 2016