Mit Grundeinkommen würde LaLand

eine Weltreise machen, um eine Heimat für sich zu finden.

Geschichten

  • Ich bin wohnunglos und fühle mich heimatlos. Das stetige Fernweh drängt mich dazu alles hinter mir zu lassen, um mich selbst zu finden, um herauszufinden wo ich hingehöre, wo ich mich wohl fühle und wo ich mein Leben verbringen möchte. Meiner Auffassung nach wird man von der Gesellschaft zu sehr zum Konsum gedrängt. Man tut nur noch Dinge die von einem erwartet werden. Das Leben ist zum leben da. Jeder sollte auf sein Herz hören und nur das machen, wovon man selbst überzeugt ist.

    LaLand's photo'
    LaLand
    am 19.6.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…