Mit Grundeinkommen würde Christoph

ihr Projekt zum Schutz des mexikanischen Regenwaldes weiter ausbauen

Geschichten

  • Ich habe im vergangenen Jahr ein Projekt zum Schutz des einzigartigen Regenwaldes in der mexikanischen Region Los Tuxtlas gestartet. Bislang konnte ich bereits mehrere Freunde motivieren, ebenso freiwillig an dem Projekt mitzuarbeiten und wir konnten bereits einiges erreichen, z.B. die Unterstützung eines Dorfes bei der Errichtung eines 20 ha großen Wasserschutzgebiets, Hilfe für die Aufrechterhaltung einer 7 ha großen Wiederbewaldungsfläche und die Pflanzung von über 500 Bäumen in Schulen und auf Grundstücken von Freunden und Bekannten. Trotzdem gibt es noch viel mehr zu tun, da wir alle nur in unserer Freizeit an dem Projekt arbeiten, und nichts daran verdienen, fehlt oft die Zeit für viele wichtige Arbeiten.

    Christoph's photo'
    Christoph
    am 5.10.2015