Mit Grundeinkommen würde Mischa

einen alternativen Nachrichtenverlag und einen Idealverein gründen: \"robinhood\". :)

Geschichten

  • Wir sind ganz am Anfang:_\nhttps://www.facebook.com/groups/769938639789685/\nwww.robinhoodisinthehood.jimdo.com\n\nhaben aber unglaublich viel vor.\nDas Grundeinkommen würde uns helfen Demos und Flashmobs zu organisieren und wir könnten einfach all unsere Zeit in dieses Projekt stecken! Das wäre wundertolll :)\nWir sind für konstruktive Lösungen da. Wir wissen es läuft so viel verkehrt in der Welt und wir wissen auch es gibt unendlich viele Möglichkeiten das zu ändern. Aber den Leuten fehlt immer die Zeit, weil sie in ihrem Hamsterrad aus Arbeit und Alltag viel zu beschäftigt sind und den Kopf nicht frei kriegen. Wir wollen dem System die Kraft entziehen. Deshalb heisst unser Motto auch: \"Raus aus dem Konsumpf!\" Konsumsumpf :) kann materiell aber auch immateriell sein. Ich wünsche mir sehr, dass es klappt! Tolles Projekt hier !

    Mischa's photo'
    Mischa
    am 6.10.2015

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…