Mit Grundeinkommen würden 12 Menschen

aufhören sie bei \"wer wird Millionär\" zu bewerben

Geschichten

  • Ich wünsche das „bedingungslose Grundeinkommen“ zu gewinnen, weil ich dann mein Debütbuch BÄNDELEIEN besser ans Publikum bringen kann (Lesungen, Filmrechte-Verkauf etc) und weitere Stories, Lyriks, Bücher damit finanziell wesentlich sorgenfreier, unbelastet schreiben und veröffentlichen kann.\nIch bin 59 Jahre, in Privatinsolvenz, habe seit 2009 einen Netzhaut-Totalabreiss am linken Auge (halbblind) und z.Z. kein eigenes Einkommen.\nwww.facebook.com/usigerovki

  • Endlich mal was Gutes für die Krebsstiftung meiner Tante tun

    David Clormanns Foto
    David Clormann
    am 2.11.2015

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…