Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

Mit weiterhin beim Schutzwaldverein engagieren

Geschichten

  • Seit meinen Freiwilligendienst 2011/12 bin ich mein Schutzwaldverein aktiv. Wir setzten uns für eine nachhaltige Nutzung der Mangrovenwälder im Golf von Guayaquil ein und arbeiten dafür eng mit der lokalen, alteingesessenen Bevölkerung zusammen. Wir unterstützen verschiedene Gemeinden in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Infrstruktur. Auch sind wir in den Gemeinde-basierten Ökotourismus involviert. Da wir rein eherenamtlich arbeiten und uns ein regelmäßiger Austausch mit unseren Partnergemeinden in Ecuador sehr wichtig ist, entsenden wir jedes Jahr mehrere Freiwillige. Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem das Anwerben und die Auswahl von Bewerbern, die pädagogische Begleitung unserer Freiwilligen und auch die Koordination unseres internen Jobsystems.

    guayapas Foto
    guayapa
    am 20.2.2016

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…