Mit Grundeinkommen würde Michele

nach Brasilien auswandern

Geschichten

  • Ja das habe ich leider schon ohne Grundeinkommen realisiert. Ich habe einen Brasilianer kennen gelernt und entschieden alles in Deutschland aufzugeben - meinen festen Job, meine tolle Wohnung, meine Familie und Freunde. Nur um die Erfahrung zu sammeln im Ausland zu leben und eine neue Sprache und Kultur kennen zu lernen. Man braucht ziemlich viel Mut dafür und eine gute Vorbereitung. Ich habe jeden Tag zu Hause portugiesisch gelernt und sehr oft mit meinem Freund geskypt. Und nach dem es auch mit dem Visum geklappt hat, wirklich keine einfache Sache, ging es auf in ein neues Leben. Jetzt bin ich schon 1,5 Jahre in Brasilien und stehe vor vielen Herausforderungen - Verdienst, Sicherheit, Gesundheitsversorgung, Zukunft?

    Michele's photo'
    Michele
    am 16.4.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…