Mit Grundeinkommen würden 23 Menschen

endlich mehr Zeit für ihre Familie haben

Geschichten

  • Zur Zeit arbeite ich 40+h/Woche + min. 3 Stunden Arbeitsweg. Dadurch kommt meine Familie 2 Töchter + meine Frau leider viel zu kurz und das schlechte Gewissen ist natürlich tagtäglich vorhanden. Leider kann ich arbeitstechnisch nicht kürzer treten, da es sonst nicht mehr zum Leben reichen würde.\n\nMit dem Grundeinkommen würde ich meine neu gewonnene Zeit (weniger Arbeiten) dazu nutzen endlich für meine Familie da sein zu können. Meiner Frau Hausarbeit abnehmen und meinen Kinder mehr Freizeit mit Papa bieten. Das wäre ein Traum...

    Marko's photo'
    Marko
    am 9.1.2017
  • Ich bin selbständig und ich liebe das Maß an Freiheit, dass mir diese Arbeitsweise gibt! Seit ich Mutter bin merke ich jedoch, dass ich mich immer wieder zwischen Zeit für meiner Arbeit (und Geld verdienen) und Zeit mit meiner Familie entscheiden muss und das finde ich wahnsinnig traurig. Ich finde, es ist schon ein seltsames System, in dem man Kinder bekommt um sie dann möglichst schnell in eine Fremdbetreuung zu geben, damit man Geld für den Lebensunterhalt verdient.

    Wibke's photo'
    Wibke
    am 16.3.2021
  • Da ich sieben Tage die Woche in einem drei Schicht system arbeite und nur ein Wochenende im Monat frei habe das Grundeinkommen würde mir eine 5 Tage Woche ermöglichen

    Alex's photo'
    Alex
    am 9.2.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…