Mit Grundeinkommen würde Erdstern

ihre Vision mit ihrer Freundin verwirklichen von einem Gemeinschaftshaus. Mit Werkstatt für jedermann, Upcycling, Ausleihstation, Bücherstube für Alle, Gemeinschaftsgarten, gemeinsames Wirken, basteln, lesen, reden, singen, backen, kochen. Ein Seelentreff für ALLE, die möchten.

Geschichten

  • Es ist schon lange ein Herzenswunsch von mir und meiner Freundin, gemeinsam zu wirken. Nicht mit Aussteigern und irgendwo allein, sondern gemeinsam mit Gemeinden und Bewohnern, damit ein Miteinander entstehen kann, in dem jeder das einbringt, was er kann und so anderen hilft und selbst Hilfe bekommt in Bereichen, in denen er selbst sie benötigt. Dazu bedarf es eines großen Gebäudes, in dem wir auch wohnen können und auch Gemeinschaftsräume, Werkstatt etc. einrichten können. Einen großen Garten zur Selbstversorgung soweit möglich, Platz für Kinder etc. Es ist möglich und wir möchten es noch dieses Jahr beginnen :-)

    Erdstern's photo'
    Erdstern
    am 14.4.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…