Mit Grundeinkommen würden 34 Menschen

besser schlafen können.

Geschichten

  • Sorgen, insbesondere Existenzängste fressen geistige Ressourcen auf und verhindern die nötige Entspannung um neue Energie zu tanken. Ich selber habe mit 54 durch eine starke Depression sehr viel verloren und versuche gerade den Neustart: Wohnung, Arbeit, Schulden reduzieren, Zukunft planen. Ein bedingungsloses Grundeinkommen würde den Start sehr vereinfachen / entspannen

    Bernds Foto
    Bernd
    am 12.9.2020
  • Keine Angst mehr davor haben müssen, dass morgen die Waschmaschine kaputtgehen könnte.

    HurraHurras Foto
    HurraHurra
    am 13.11.2020
  • In unserem System scheint Geld plötzlich rares Gut zu sein. So schnell ist es weg, dabei hat man nur seine Grundbedürfnisse nach wohnen, Licht und Kommunikation bedient. Wenn aber eine Konstante da ist, die das gröbste einfach immer abdeckt, dann kann man mit dem Rest selbstbestimmt etwas bewegen. Das führt zu sehr vielen Verbesserungen, weniger Stress heißt bessere Gesundheit und vieles mehr. Diese Grundeinkommenidee ist auf jeden Fall der Schritt in die richtige Richtung!

    Adrians Foto
    Adrian
    am 19.6.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…