Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

gelassener werden und damit kreativer

Geschichten

  • Wer kennt das denn nicht? Oft muss man Sachen machen für Geld, auch wenn wir doch ganz bescheiden Leben. mein Vermieter nimmt leider keine Gedichte oder Geschichten in Zahlung. Deshalb muss ich oft auch Aufträge als Lektorin übernehmen, die, na ja, Zeit fressen und Geld ausspucken. Aber der Gedanke, ein ganzes Jahr schreiben zu können, was ich will und wann, der macht mich wirklich sehr glücklich.

    Klara's photo'
    Klara
    am 24.7.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…