Mit Grundeinkommen würde Konfettisturm

ein sorgenfreieres und menschenwürdigeres Leben führen.

Geschichten

  • Aufgrund der Nachwirkungen einer Brustkrebserkrankung bin ich im täglichen Leben und vor allem im Arbeitsleben sehr eingeschränkt. Neben der Tatsache, dass ich damit zurecht kommen muss, nicht das Leben führen zu können, das mich glücklich machen würde, muss ich auch damit klar kommen, finanziell auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Dies bedeutet bei krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit ein Einkommen auf Hartz IV-Niveau. Mit dem Grundeinkommen würde der psychische Stress im Kampf mit Behörden für 12 Monate entfallen und mir eine große Last nehmen.

    Konfettisturm's photo'
    Konfettisturm
    am 1.8.2017