Mit Grundeinkommen würde Klingenthaler

die Existenz ihrer Familie mit absichern und wieder Lebensmut schöpfen!

Geschichten

  • Seit 8 Monaten bin ich völlig ohne Einkommen. Trotz umfangreicher Bewerbungsbemühungen in diesem Zeitraum hatte ich bis heute keinen Erfolg beim Kampf um einen Job. Nächsten Monat werde ich 62 und könnte echt verzweifeln. Ich bin gesund, leistungsfähig und arbeitswillig bis 67 und komme nicht wieder in den Arbeitsmarkt. Ehrenamtlich pflege und unterstütze ich meinen kranken Schwiegervater, da ja seine Tochter, also meine Frau, die Alleinverdienerin unserer Familie ist. Das Grundeinkommen würde mich psychisch aufrichten, mein Selbstwertgefühl stärken und mir die Kraft geben nicht aufzugeben!

    Klingenthaler's photo'
    Klingenthaler
    am 27.5.2018