Mit Grundeinkommen würde Mila

als Selbstständige viel entspannter leben können!

Geschichten

  • Ich lebe mit 55ig von der Hand in den Mund und mit Blick auf die Rente, bekomme ich doch so meine Bauchschmerzen.Aber ich bin nicht unglücklich,mache einen Minijob mit Kindern und bin selbstständig als Maskenbildnerin und Kunstmalerin.Habe ein Ehrenamt, woran ich wachse und Dasein kann, für den Anderen!Und trotzdem habe ich Ängste, weil das Geld für Wohnen und Essen,die Grundbedürfnisse eines jeden Menschen,für mich nicht mehr reicht, da ich nicht genügend bezahlte Arbeit mehr finde. Mich belastet dieser Zustand sehr und macht mich ohnmächtig. Aber ich gebe nicht auf ;-) !Mit einem Grundeinkommen würde ich alles so weiter machen, aber ohne DIESE ANGST und ohne diesen Druck.Hätte Zeit für meine Enkelkinder, um auch meiner Tochter zu helfen etc.. Es wäre ein gesunder guter Kreislauf.

    Milas Foto
    Mila
    am 10.12.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…