Mit Grundeinkommen würde Julian

ihnen ein Tiny House bauen und damit auf Deutschlandtour medienpädagogische Filmprojekte mit benachteiligten Jugendlichen zum Thema Demokratie durchführen

Geschichten

  • Ich arbeite momentan mit meiner Partnerin als freiberuflicher Medienpädagoge mit Kindern und Jugendlichen. Oft sind wir von öffentlichen Anträgen abhängig, jedoch müsste ich mir mit dem Grundeinkommen keine Sorgen mehr für die Bestreitung des Lebensunterhalts machen.

    Julians Foto
    Julian
    am 22.12.2018