Mit Grundeinkommen würden 177 Menschen

weniger Sorgen haben.

Geschichten

  • Wir haben unseren Wohnraum erweitert und dafür ein Baudarlehen aufgenommen. Mittlerweile hat sich Kind Nummer 3 angekündigt, das im Januar auf die Welt kommt. Wir brauchen ein großes Auto, welches unser Budget total sprengt und wir müssen daher noch einen Kredit aufnehmen, da ich mit zwei kleinen Kindern nur Teilzeit arbeiten gehe, während mein Mann voll arbeitet und auch den Ausbau des Anbaus nach der Arbeit selbst macht. Wir würden gerne schneller mit dem Ausbau voran kommen, damit wir mit Baby nicht noch auf einer halben Baustelle wohnen müssen, aber dafür fehlen die finanziellen Mittel trotz zwei Einkommen.

    Linxys Foto
    Linxy
    am 13.11.2020
  • Seit Dezember 2020 bin ich erneut an der Dialyse. Da ich seitdem immernoch nicht wieder arbeiten kann ist das Geld oft knapp. Damit hätte ich endlich wieder etwas Luft nach oben, ohne Angst vor der nächsten Rechnung.

    lopzes Foto
    lopze
    am 8.6.2022
  • Ob man einen Job wählt, der einem mehr Freude bereitet und daher die Arbeitsmoral steigert, einen Bildungsweg einschlägt, der einen wirklich interessiert oder auch einfach nur ein Sabbatjahr einlegen möchte, ist letztendlich davon abhängig, dass man sich dies gesundheitlich und finanziell leisten kann. Sicherlich ist Geld keine universelle Lösung für alle Probleme, jedoch würde auch ein zeitlich begrenztes Grundeinkommen für weniger Druck und mehr Möglichkeiten sorgen.

    sgps Foto
    sgp
    am 19.7.2022

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…