Mit Grundeinkommen würden 73 Menschen

keine Existenzängste mehr haben.

Geschichten

  • Von Herz zu Herz. Vertrauen-Ziel-Beharrlichkeit.

    Seelchen77's photo'
    Seelchen77
    am 7.1.2021
  • Seid dieses Programm bekannt worden ist, bin ich für die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens. Durch das Grundeinkommen, wären wir alle gleich: Der Lebensunterhalt wäre gesichert, ohne Druck und Zwang - Miete, Einkauf mal sich eine Kleinigkeit gönnen. Niemand ist durch das Grundeinkommen mehr gezwungen eine Arbeit anzunehmen, die man nicht mag, für die Gesundheit nicht empfehlenswert ist oder keine passende Arbeitszeiten für Familien mit Kindern hat. So viele werden bei der Arbeitssuche benachteiligt und es macht einen Fertig ohne vernümftiges Einkommen. So würde das Leben für viele entspannter. Arbeiten ist wichtig, für den Alltag und die Moral. So könnte man sich in Ruhe bewerben ohne Angst vor dem Scheitern.

    Becky89's photo'
    Becky89
    am 21.1.2021
  • Ich will mir keine Sorgen mehr um die Zukunft machen.

    doubtie's photo'
    doubtie
    am 14.9.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…