Mit Grundeinkommen würde Matthias Werner

ihr Leben neu sortieren und neue Prioritäten setzen

Geschichten

  • Die letzten Jahre habe ich viel selbstständig gearbeitet und viel Energie in meinen Beruf gesteckt. Darüber bin ich selbst zu kurz gekommen und auch Dinge, die mir eigentlich wichtig sind, wie Ehrenamt und Aktivismus. Würde ich eine monatliches Grundeinkommen erhalten, dann würde ich Zeit haben meine bestehenden Arbeitsstrukturen zu überdenken und Prioritäten neu zu setzen. Mein Ziel wäre es in den 12 Monaten eine gesunde Mischung zwischen Arbeit, Privatem und Ehrenamt zu erreichen.

    Matthias Werner's photo'
    Matthias Werner
    am 7.5.2020