Mit Grundeinkommen würden 267 Menschen

ehrenamtlich arbeiten.

Geschichten

  • Statt täglich Stunden zu arbeiten, um sich den Lebensunterhalt zu finanzieren, würde ich lieber das machen, was mir Spaß bringt. Ich würde ehrenamtlich arbeiten, irgendwo, wo Hilfe gebraucht wird.

    Denisedslr's photo'
    Denisedslr
    am 26.8.2017
  • Sich ehrenamtlich für ander zu engagieren macht wirklich zufrieden. Sei es als Elternbeiratsvorsitzender die Zusammenarbeit von Lehrern, Eltern und Schüler zu verbessern oder als Bibellehrer andren mit Zeitlosen Grundsätzen Hilfe zu leisten ... das gibt einem einfach viel mehr Lebensinhalt als jede Arbeit im Büro. Mit einem Grundeinkommen würde ich genau das tun. Mein Traum wäre ein Jahr lang "Hauptberuflich" Bibellehrer zu sein.

    Flo-Alb's photo'
    Flo-Alb
    am 8.12.2018
  • Noch mehr im SOS Kinderdorf Bremen engagieren und zB ehrenamtlich Yoga oder Bewerbungstrainings anbieten

    Steffi_Sonnenschein*'s photo'
    Steffi_Sonnenschein*
    am 16.4.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…