Mit Grundeinkommen würden 255 Menschen

ihre Elternzeit verlängern

Geschichten

  • Zwar sind wir zum Glück nicht auf mein Gehalt angewiesen, jedoch würde das BGE uns trotzdem entlasten und finanziellen Druck nehmen. Es gibt aber viele Familien, die finanziell darauf angewiesen sind, nach einem Jahr Elternzeit/Elterngeld wieder arbeiten zu gehen, obwohl sie lieber weiter beim Kind/bei den Kindern bleiben wollen. Gerade die ersten Lebensjahre sind so besonders, wertvoll und wichtig und jeder sollte, unabhängig vom Einkommen, die Möglichkeit haben die drei Jahre Elternzeit voll ausschöpfen und genießen zu können. Das BGE würde auf jeden Fall dazu beitragen.

    SouLaina's photo'
    SouLaina
    am 4.5.2021
  • Wir wollen unser Kind gerne noch ein Jahr länger zu Hause betreuen, finanziell wird das leider nicht unterstützt, daher würden wir das Grundeinkommen hierfür verwenden.

    Anne-Sophie's photo'
    Anne-Sophie
    am 16.11.2020
  • Wir planen 2ten Nachwuchs und ich würde das Grundeinkommen nutzen um 2 Jahre zu Hause zu bleiben. Leider ist das derzeit finanziell nicht möglich.

    Kikawo's photo'
    Kikawo
    am 30.8.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…