Mit Grundeinkommen würden 53 Menschen

sich beruflich neu orientieren

Geschichten

  • Weil ich mir nicht mehr sicher bin im richtigen Beruf zu arbeiten. Ich kann aber aufgrund meiner finanziellen Situation nicht einfach eine neue Ausbildung anfangen.

    Frühling's photo'
    Frühling
    am 29.5.2017
  • Seit Jahren plane ich, ein Masterstudium berufsbegleitend zu starten, mit dem Ziel der Promovation. Dies wäre mein drittes Studium und würde mir die Möglichkeit geben, in Firmen an die Position heranzukommen, die ich seit längerem anstrebe. Vor 7 Jahren war ich bereits einmal in einem Vorstand und in Führungsrollen mit großer Verantwortung - dorthin möchte ich wieder zurück! Zwischendurch hat mir das Leben arg zugesetzt, 4 Jahre Scheidungskrieg, körperliche & psychische und finanzielle Existenznot haben mich ganz tief auf den Boden gedrückt... mühsam konnte ich mich wieder aus dem Schlammassel herausziehen, Fuß fassen, habe als Angestellte gearbeitet und mich langsam wieder auf der Karriere-Leiter nach oben durchgeboxt. Doch ich habe noch mehr vor, kann deutlich mehr und wurde arbeitslos..

    MP-DIGITAL's photo'
    MP-DIGITAL
    am 17.9.2017
  • Seit 15 Jahren bin ich Paketzusteller.Mein Körper befindet sich in einem andauernden Schmerzustand.

    Gantom1809's photo'
    Gantom1809
    am 1.8.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…