Mit Grundeinkommen würde Robbiebayern

die Möglichkeit bekommen, sie auf ihre Genesung zu konzentrieren...

Geschichten

  • seit Juli 2017 befinde ich mich nun schon im Krankenstand. Davor war ich erfolgreich als Unternehmer tätig. Doch einige Schicksalsschläge führten dazu, dass ich mit einer schweren Depression mein Geschäft aufgeben musste. Ich musste Grundsicherung beantragen. Es half mir, zumindest das Notwendigste finanzieren zu können. Dennoch erhalte ich die Leistungen immer nur vorläufig. Und jedes Mal wenn ein Verlängerungsantrag gestellt werden muss, beginnt die Angst in mir zu kommen. Ich habe hin und wieder noch Einkünfte als Musiker und Schauspieler. Die Werbungskosten hierfür sind sehr hoch. Ich verdiene kaum etwas damit, aber es tut meiner Seele gut. Und das Jobcenter erkennt zwar bereitwillig die Einkünfte an, aber die Ausgaben hierfür werden nicht anerkannt.... Das schürt unbändige Angst in mi

    Robbiebayern's photo'
    Robbiebayern
    am 17.12.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…