Mit Grundeinkommen würde Maggie

ihre Schulden tilgen können ohne an der Lebensqualität sparen zu müssen

Geschichten

  • Durch mein Studium habe ich sehr viele Schulden angehäuft (Bafög, Studienkredit, Studienbeitragskredit um die Studiengebühren zu zahlen, die es damals noch gab). Leider habe im Anschluss das Referendariat nicht geschafft und arbeite nun in einem Job, wo ich verhältnismäßig wenig verdiene. Da die Kredite, die ich tilgen muss, nicht untereinander angerechnet werde, übersteige ich aber trotzdem immer den Mindestsatz an Gehalt. Deswegen muss ich alle Kredite gleichzeitig tilgen und habe leider weniger als ein Hartz4 Empfänger nach Abzug aller Kosten über. Ich kann keine Rücklagen bilden und jede Mehrausgabe ist somit eine große Problemsituation. Stress durch finanzielle Probleme ist Alltag. Linderung ist ab Ende 2018 in Sicht, wenn der erste Kredit getilgt ist.

    Maggie's photo'
    Maggie
    am 26.10.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…